Es stellt kein Problem dar wenn Sie Ihre Domain über einen anderen Webhoster registriert haben.

Bei den Meisten Dienstleister besitzen Sie die Möglichkeit einen externe Nameserver oder eine externe IP Adresse (A-Eintrag) zu hinterlegen.

Sollten das der Fall sein, so wählen Sie im Punkt 4 unseres Bestellsystems unter Option „ich verwalte meine Domain selber“ aus. Nach Abschluss der Bestellung erhalten Sie die Namen der Nameserver.