Allgemein erfolgt die Einrichtung im Outlook unter den Menüpunkt Kontoeinstellungen -> Konto hinzufügen.

Anbei finden Sie den Pfad für die gängigen Outlook Versionen:

bis Outlook 2007 – Menüpunkt Extras / Kontoeinstellungen

ab Outlook 2010 – Menüpunkt Datei / Informationen / Konto hinzufügen

Wählen Sie anschließend die manuelle Konfiguration -> POP oder IMAP aus.

Den Posteingangs- und Ausgangserver entnehmen Sie Ihren Zugangsdaten.

Der Benutzername entspricht immer der E-Mail Adresse und das Passwort haben Sie bei dem Anlegen des E-Mail-Accounts selber vergeben.

Klicken Sie anschließend auf weitere Einstellungen -> Postausgangsserver und wählen  „Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung“ -> „Gleiche Einstellung wie für Posteingangsserver verwenden

Anschließend öffnen Sie den Tab Erweitert und wählen für den Posteingangs- und Ausgangserver jeweils die SSL Verschlüsselung aus.

Vergewissern Sie sich das folgenden Port eingetragen sind.

POP: 995

IMAP: 993

SMTP: 465

Zum Beenden der Einrichtung bestätigen Sie alle Fenster mit OK oder weiter.

 

_